Resteküche

Meine neue Kochworkshop-Reihe: Was mache ich mit….? 🙂
ZB. angebrochenem Joghurt, Reste von Sauerrahm oder Schlagsahne,…
Hartem Brot und Gebäck,…?
Noch einige verschiedene Mehle von ZB. Weihnachten (Dinkel, Weizen, Roggen, Buchweizen,..) ?
Restliche Dörrfrüchte wie Datteln und Pflaumen..?
Oder schrumplige Orangen und Zitronen?
Braunen Bananen und zuvielen schon fleckigen Äpfeln?
Aber auch Zuviel gekochten Nudeln und Kartoffeln, die keine ganze Mahlzeit mehr ergeben?
Was tun mit Käse-, Wurst- Schinkenresten, die bald mal verkocht werden sollen?
Viele werden das eh wissen, aber es gibt doch einige , die in Kochguppen danach fragen !
Also bitte keine Kommentare wie „Könnt ihr nicht kochen..?“
Es fehlt oft die Kreativität und dabei möchte ich euch unterstützen.DSC06005

Pflanzenmilch selbst herstellen

Reisdrink selbst gemacht!
40 g Reis in 300 ml Wasser über Nacht einweichen.
Am nächsten Tag in einem Mixer/Smoothiemaker fein pürieren.
Für mehr Geschmack mit einer Prise Salz und Zucker vermischen.
Eventuell abseihen.
Für eine Reiscreme:
Diese Reismilch in einen Topf leeren, mit Zucker und Zimt unter rühren einige Minuten aufkochen lassen, in Dessertschalen füllen und abkühlen lassen.
Mit Obst servieren.DSC02654

Einkaufsliste vegan :)

Für die Veganer unter euch!!
Ein Vorschlag für einen preiswerten Einkauf.
Die Rezepte aus dem Buch „Essen um zu leben“ sind nicht vegan, können aber mit diesen Produkten ganz einfach auch vegan nachgekocht werden. 🙂
Es ist keine Exel-Tabelle ( Info für alle Exel-Liebhaber 🙂 )
Weizengrieß 1 kg € 0,78
Weizenmehl griffig 1 kg € 0,45
Reis 1 kg € 0,79
Polenta 1 kg € 0,59
Haferflocken 0,5 kg € 0,55
Nudeln (Spiralen) auf eifrei achten 1 kg € 0,78
Kristallzucker 1 kg € 0,59 ? Wenn benötigt 🙂
Marillenmarmelade (auf Gelatine achten !) 0,75 kg € 1,15 kann natürlich selbst eingekocht werden ! 🙂
Salz 0,5 kg € 0,27
Tube Senf 1 Stück € 0,79
Glas Essiggurken ca. 0,75 kg € 0,79
getrocknete Linsen 0,5 kg € 1,38
passierte Tomaten 0,5 kg € 0,39
Chinakohl 0,7 kg € 1,18
Knollensellerie 1 kg € 0,99 reg. 1 Stk.
Kartoffeln 2 kg € 0,99
Zwiebeln 2 kg € 1,39
Weißkraut 1,2 kg € 0,79
Karotten 2 kg € 1,29
Rosinen 0,25 kg € 0,74
Orangen 2 kg € 1,79
Äpfel 2 kg € 1,40 Bauer
Margarine (meist vegan) 0,5 kg € 0,99 kann auch eine andere Streichart sein! 🙂
Becher Joghurt Soja 0,5 Liter € 1,99
Brot 1 Kilo € 0,79 (vegan? )
Tofu 2 Stk. 600 g 3,98 €
Haferflocken 500 g 0,55 €
Weiße Bohnen 500 g 0,69 €
gesamt 29,85 €
Eventuell Sojadrink und 0,5 kg Haferflocken weglassen und stattdessen ½ Kilo Bio-Haferkörner kaufen € 2,–.
Daraus können über 6 Liter Haferdrink hergestellt werden.
Diese Liste ist nur eine Liste mit Grundnahrungsmitteln und versteht sich somit als Vorschlag!!
Je nach Vorlieben kann sie abgeändert oder erweitert werden.
Es gibt keine Empfehlung, Margarine zu kaufen. Wer mag, kann vegane Aufstriche jeder Art verwenden.
Alle Produkte in Bio-Qualität würde ca. das 3-4 fache ausmachen.

(Natürlich ohne Wurst und Fischdose , wie am Foto)!
DSC08787