Hamsterkäufe !!

Bitte macht keine ungeplanten Hamsterkäufe!

Viele Produkte werden jetzt bevorratet, die wir normal überhaupt nicht kaufen, oder essen würden. Was passiert damit bei Nichtbedarf nach der Krise ?

Schaut euch die Einkaufsliste auf dieser Seite an !!! 🙂

Sie gibt euch einen Überblick, was als Vorrat ev. sowieso schon zu Hause ist, was für Notfälle noch fehlt, was an Lieblingsprodukten noch anzuschaffen wäre.

Auch darüber, was jeder speziell für Wünsche und Bedürfnisse hat, Kinder oder alte Menschen im gleichen Haushalt leben und mitverpflegt werden müssen.

Obst und Gemüse sollte einigermaßen haltbar sein,…also „feste“ Salate, Kraut und Kohl-Gemüse, Wurzelgemüse, Kartoffel und ev. rote Rüben.

Äpfel sind gut haltbar. Auch Trockenobst ist nicht zu vergessen.

Gerne wird auch zur Bevorratung Eingekochtes oder anders Haltbargemachtes wie Marmeladen oder Fermentiertes verwendet.

Getrocknete und frische Wild/ Kräuter und Wildgemüse nicht zu vergessen: Momentan gibts

schon Löwenzahn, Brennnesseln, Vogelmiere, Bärlauch, Knoblauchrauke, Ehrenpreis, Frühlingskräuter für Suppe wie Primel- und Veilchenblätter, Gänseblümchen, junge Schafgarbe, Scharbockskraut, Hirtentäschl, Taubnessel, usw. Diese Wildkräuter frisch verwenden , gut fürs Immunsystem.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s