Zucchini

Zucchinicreme-Suppe einmal anders: (für 4 – 6 Personen)
Zucchini ca. 800 g schälen, entkernen und mit Wasser bedeckt weich kochen.
Eine Hand voll frische Kräuter aus dem Garten waschen, grob schneiden und mit einem Becher Sahne fein mixen /pürrieren. Die gekochten Zucchinistücke mit einem Schaumlöffel aus dem Kochwasser heben in den Mixbecher zu den Kräutern geben und noch einmal durch mixen, alles gemeinsam in den Topf zurück, zum Kochwasser, mit selbst gemachtem Gewürzsalz abschmecken und ganz kurz nachziehen lassen (nicht kochen, so bleibt alles schön grün und die Vitamine erhalten).
Diese Suppe ist ein Gedicht !!! ❤ ❤ ❤

2 Kommentare zu “Zucchini

  1. Die Suppe wird heute nach deinem Rezept nachgekocht. Hab zur Zeit auch einige Zuccini im Garten, auch viele Kräuter. Sie wird heute unseren Gästen auch bestimmt schmecken, bin schon gespannt. Danke für die vielen Kochanregungen.🍴🍜

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s