Erinnerung <3

Nochmal zur Erinnerung und an alle Neuen:
Das Grundnahrungsmittelpaket mit 30,– Euro/Person/Monat soll eine Anregung sein!
Jeder Mensch je nach finanziellen Mitteln kann danach oder abgewandelt sparsam und bewusst SELBER kochen. Ich biete die Einkaufsliste, den Monats-Menüplan und die einzelnen Rezepte mit eigenen Fotos ( auf der Fb-Seite mit Schritt-für-Schritt-Anleitung!
Ernährungssouveränität ist das Schlagwort!
Ich zeige mit meinen Tipps, wie JEDER frisch und (je nach finanziellen Mitteln) gesund kochen kann.
Man kann und soll sogar die preiswerten Lebensmitteln aus der Einkaufsliste gegen Bio, Vollwertprodukte oder eigene aus dem Garten austauschen !
Die Speisen können (natürlich dem Wissen entsprechend) mit Garten- und Wildkräutern, Wildgemüsen, Pilzen usw. aufgewertet (erweitert) werden.
Deshalb bestimmst du selbst, wieviel Geld du für Lebensmittel im Monat ausgeben möchtest! Du kannst dein Monatsbudget selbst einteilen,…du kannst die Einkaufsliste selbst erweitern,.. und du kannst selbst die Rezepte aussuchen (Frühstück, Mittag- oder Abendessen).
Das Erweiterungspaket gibt noch einige besondere Produkte an, die ergänzend als Anregung selbst kreativ zu werden gelten.
Die Speisen (Alle) pro Tag sind unter 1,- Euro, mit normalen Preisen und gängigen Grundnahrungsmitteln, keine Aktionen oder Mehrfach-Angeboten! In der Steiermark im Jänner in 3 verschiedenen Geschäften (Supermärkten) eingekauft.
Die Produkte sind gut haltbar, Obst und Gemüse (ca. 14 Kilo für 1 Monat) auch je nach Lagerung haltbar.
Gewürze werden nicht gekauft, da sie meistens vorhanden sind. Wildkräuter stehen den Wissenden in freier Natur zur Verfügung.
Ich habe mit dieser Erklärung eine neuerliche Vorstellung des Projektes geschrieben, um die Neuen zu informieren, 🙂
Es freut mich über euer Interesse ❤ und ihr werdet noch sehr oft von mir lesen!!! 🙂dscn6093

2 Kommentare zu “Erinnerung <3

  1. Bin gerade zufällig! auf deine Seite gekommen. Finde sie sehr interessant und anregend! Bin persönlich sowieso der Meinung, daß das Einfache gesünder und (für mich ) besser ist!
    Und ich bin deshalb dieser Meinung weil ich auch die andere Seite sehr gut kenne.
    Nur eines „stört“ mich, nimm doch bitte Butter statt Margarine!
    Danke für die Ideen, Sissi ☺

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s