Obstkuchen mit Hefeteig

Zwetschkenfleck !! …heisst der bei uns 🙂
Ein schnelles Germteig-Rezept:
300 g Mehll
70 g Zucker
70 g Butter
150 ml Milch /Wasser
1 Ei
etwas Salz, Vanillezucker und Zitronenschale
1 Pkg. Trockenhefe
Milch und Butter erwärmen und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
Gehen lassen, bis zur doppelten Menge, nochmals durchkneten,
Zwetschken halbieren und entsteinen,
Teig in eine gefettete Form geben,
Zwetschken mit der Innenseite nach oben dicht auf den Teig legen
mit Zucker und Zimt bestreuen
im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 35 – 40 Minuten backen.
Ihr könnt auch anderes Obst nehmen, wie zB. Marillen, Äpfel, Birnen, Brombeeren, Heidelbeereb, oder einfach nur Schokostreusel und Mandeln. 🙂
In den Teig passt auch gut eine Hand voll geriebener Mandeln , Kokosett oder Nüsse.
Mit 1 Prise Kurkuma wird der Teig gelber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s