Resteküche

Meine neue Kochworkshop-Reihe: Was mache ich mit….? 🙂
ZB. angebrochenem Joghurt, Reste von Sauerrahm oder Schlagsahne,…
Hartem Brot und Gebäck,…?
Noch einige verschiedene Mehle von ZB. Weihnachten (Dinkel, Weizen, Roggen, Buchweizen,..) ?
Restliche Dörrfrüchte wie Datteln und Pflaumen..?
Oder schrumplige Orangen und Zitronen?
Braunen Bananen und zuvielen schon fleckigen Äpfeln?
Aber auch Zuviel gekochten Nudeln und Kartoffeln, die keine ganze Mahlzeit mehr ergeben?
Was tun mit Käse-, Wurst- Schinkenresten, die bald mal verkocht werden sollen?
Viele werden das eh wissen, aber es gibt doch einige , die in Kochguppen danach fragen !
Also bitte keine Kommentare wie „Könnt ihr nicht kochen..?“
Es fehlt oft die Kreativität und dabei möchte ich euch unterstützen.DSC06005

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Resteküche

  1. oh, das wäre wunderbar, wenn Du im Blog hier auch was darüber schreiben könntest. Ich freue mich immer über Anregungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s