Halloween (Erweiterungspaket)

Süsses oder Saures???
Im Erweiterungspaket gibts noch Einiges zum „Ver“kochen!!
Darum hab ich heute eine einfache HALLOWEEN-Torte für euch kreiert
Ein Biskuit als Tortenboden:
3 Eier mit
100 g Zucker sehr schaumig schlagen
100 g Mehl locker untermixen
In einer befetteten Tortenform bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen.
Mit dem Finger auf die Oberseite drücken, wenn die Druckstelle wieder zurück kommt ist die Torte fertig.
Aus einer Rippe Schokolade und ca. 3 Esslöffel Öl (gemeinsam schmelzen) eine Glasur bereiten.
Aus 2 Äpfeln und gleich schwer Zucker Marmelade kochen (am besten vor dem Backen der Torte   ) .
Torte 1 mal durchschneiden, mit Marmelade füllen, zusammensetzen und wenn noch genug übrig ist, aussen bestreichen. Mit Glasur überziehen.
Ich hab sie auch noch mit Kakao bestreut, um einige Unebenheiten auszugleichen, und aussen mit Kokosflocken verziert. Es gibt aber noch gemahlene Nüsse, mit denen würde es natürlich auch gehen
Happy Halloween

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s