Mal was anderes ?!

Vielleicht eine Idee fürs Oster-Essen 🙂
230 ml Wasser , gesalzen, aufkochen und
50 g Polenta einrühren, bis er dicklich wird.
Kurz überkühlen und auf ein geöltes Tuch, Plastik 😦 oder so aufstreichen.
Mit zB. Basilikum-Pesto bestreichen und mit Hilfe des Tuches einrollen.
Im Kühlschrank auskühlen lassen.
Die Polenta-Rolle wird somit schnittfest!
Für die Soße verwende ich hartes Schwarzbrot oder wie hier Pumpernickel.
Fein mahlen und zum Binden der Soße nehmen. (wie auf den Bildern beschrieben.
Soße pikant abschmecken , Polenta-Rolle (im Ganzen) im Backofen erwärmen und aufgeschnitten mit Soße anrichten.
Dazu passt jegliches Gemüse, aber auch Fleisch in verschiedener Zubereitungsform.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s