Schnittmuster !?

Das Grundnahrungsmittelpaket kann und soll nicht als strenge, starre Vorgabe gelten! Vielmehr kann man sich das Ganze als Schnittmuster vorstellen: Ein Schnitt von Grösse 32-50….Jeder schneidet sich seine Grösse heraus,…sprich, jeder nimmt sich seinen Teil, der für ihn/sie passt und erweitert/verändert ihn. Vielleicht Fleisch, Kaffee, Öl, Schokolade dazukaufen, oder sich einige Produkte in Bio-Qualität leisten 🙂

Das nennt man Ernährungssouveränität ! Bestimme selbst, was du aus einer Vorlage machen möchtest  . Lass dich nicht von anderen bestimmen, sei selbst kreativ!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s