Apfelbrot (einfaches Rezept)

Einfaches Apfelbrot
500 g Mehl, 100 g Zucker, 100 g Butter /Margarine, 1 Ei,Germ, geriebene Äpfel, etwas Apfelsaft, bis zur gewohnten Konsistenz von Germteig verarbeiten, hab auch noch Rosinen und 2 El. Nüsse mitrein gegeben
Ich hab einen grossen Apfel in kleine Würfel geschnitten, mit etwas Wasser weich gekocht, und das verwendet.
Statt Nüssen kann man Kürbiskerne, Mandeln usw. nehmen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s